Datenschutz

Datenschutzerklärung Kinderschützenverein Herbergen entsprechend DSGVO

Nach der DSGVO sind personenbezogene Daten besonders zu schützen. Zu diesen Daten gehören: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Familienstand, Zahl der Kinder, Beruf, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Datum des Vereinsbeitritts und dergleichen. Der Datenschutz ist bei den Verarbeitungstätigkeiten: Erheben, Verfassen, Verwenden, Offenlegen, Verbreiten, Abgleichen und Löschen der Daten zu gewährleisten.

Nach dem DSGVO gilt, dass für diese Daten grundsätzlich ein Verarbeitungsverbot mit Erlaubnisvorbehalt gilt. Somit bedarf jede Verarbeitung personenbezogener Daten einer Rechtsgrundlage und ggf. einer Einwilligung des Betroffenen. Grundsätzlich beruht die Datenerhebung unseres Vereins auf der Grundlage des berechtigten Vereinsinteresses zur Sicherstellung der Mitgliederverwaltung und des Beitragseinzugs entsprechend des Satzungszwecks des Vereins. Einwilligungserklärungen sind für diese Daten nicht erforderlich.

Das DSGVO enthält keine ausdrücklichen Regelungen für den Umgang mit Fotos und Filmen von Personen, diese sind jedoch im Kunsturhebergesetz (KUG) geregelt. Hier gilt als Grundregel: Für die Veröffentlichung eines Fotos, ist die Einwilligung einer der abgebildeten Person erforderlich. Veröffentlichte Bilder vom Kinderschützenverein Herbergen auf Internetseiten oder bei Facebook begründen sich auf der Ausnahme nach §23 KUG nach der Bilder ohne besondere Einwilligung zur Schau gestellt werden dürfen, wenn es sich hier um die Teilnahme von Personen an Versammlungen, Veranstaltungen des Schützenvereins und dgl. handelt oder die Darstellung der Zeitgeschichte bzw. der Örtlichkeit dient und die Person als Beiwerk zu sehen ist. Sollte eine einzelne Person, ggf. im Rahmen einer Chronik abgebildet werden, wird hierzu die Einwilligung eingeholt.

Der Kinderschützenverein Herbergen regelt die Verarbeitung personenbezogener Daten entsprechend der nachfolgenden Datenschutzerklärung.

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters
    Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 l a) DSGVO ist
    Name Verein: Kinderschützenverein Herbergen, Straße: Schevenwiese 2, PLZ, Ort: 49637 Menslage
    Tel.:05437 / 367, E-Mail: sv.herbergen@osnanet.de
    Vorstand: Knud Böhmert (Vorsitzender), Arno Völkers (2. Vorsitzender), Dierk Huster (Schriftführer), Sonja Münkewarf (Kassiererin), Stefan Holzke (1. Schießmeister)
  2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
    Belange des Datenschutzes können Sie an die folgende E-Mail-Adresse mitteilen: sv.herbergen@osnanet.de
  3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung
    Art. 6 Abs. (1) a) DS-GVO: Einwilligung der betroffenen Person
    Art. 6 Abs. (1) b) DS-GVO: bei Datenverarbeitungen zur Erfüllung der Satzung vom Kinderschützenverein Herbergen.
    Art. 6 Abs. (1) f) DS-GVO: bei Datenverarbeitungen zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins.

Der Kinderschützenverein Herbergen verarbeitet folgende personenbezogene Daten:

-Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Titel, Adresse, Ort, PLZ, Straße, Hausnummer, Geburtsdatum, Telefonnummer, Funktion im Verein, Datum des Beginns der Mitgliedschaft sowie die Vereinsmitgliedsnummer verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. (1). b) DS-GVO.

-Zum Zwecke der Beitragsverwaltung wird die Bankverbindung durch Kontonummer, Bankleitzahl bzw. IBAN Nummer und der Bankname verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. (1) b) DS-GVO.

-Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos der Mitglieder/von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite www.schuetzenverein-herbergen.de und auf www.facebook.com/schuetzenverein-herbergen veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. (1) a) DS-GVO.

-Zu Informationszwecken vom Kinderschützenverein Herbergen werden Hinweise zu Veranstaltungen an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet, sofern eine E-Mail-Adresse im Mitgliedsantrag angegeben worden ist. Hierzu wird die E-Mail-Adresse verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. (1). f) DS-GVO.

  1. Berechtigte Interessen des Vereins
    -Der Kinderschützenverein Herbergen übermittelt ohne vertragliche oder sonstige Verpflichtung auf freiwilliger Basis Namen und Geburtsdaten von teilnehmenden Mitgliedern an den Rundenwettkämpfen an den Schützenkreis Nordwest, um die Teilnahme zu ermöglichen.
  2. Drittlands Transfer
    Seitens des Kinderschützenverein Herbergen werden Daten für den Web Auftritt auf Servern der STRATO AG gespeichert. Der Vertragspartner erklärt Speicherungen nicht in Drittländern vorzunehmen.
  3. Speicherdauer
    -Die Daten der Mitgliederverwaltung werden unverzüglich nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.
    -Die für die Beitragsverwaltung notwendigen Daten werden nach 10 Jahren gelöscht.
  4. Betroffenenrechte
    Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) sowie ein Recht auf Berichtigung Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu. Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt. Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.
  5. Pflicht zur Bereitstellung der Daten
    Üblicherweise erfolgt im Verein die Bereitstellung der Daten mit dem Vertragsabschluss (Mitgliedsantrag/Satzung).
  6. Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling
    Wird beim Kinderschützenverein Herbergen nicht angewandt.

 

Erfassung von Daten

Während Sie auf unsere Webseiten zugreifen, erfassen wir automatisch Daten von allgemeiner Natur. Diese Daten (Server-Logfiles) umfassen zum Beispiel die Art ihres Browsers, ihr Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internetanbieters sowie weitere ähnliche allgemeine Daten. Diese Daten sind absolut Personen unabhängig und werden genutzt, um Ihnen die Webseiten korrekt darzustellen und werden bei jeder Nutzung des Internets abgerufen. Die absolut anonymen Daten werden statistisch ausgewertet um unseren Service für Sie zu verbessern.

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.